Aktuelle Zeit: 27. Mär 2017, 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Helfen Haustiere bei Herzerkrankungen?
BeitragVerfasst: 9. Sep 2016, 15:29 
Offline
Kaffeepausen Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2014, 19:37
Beiträge: 51
Wohnort: Lörrach
Hallo zusammen,

ich habe neulich gehört das Haustiere bei Herzerkrankungen helfen sollen, ist das überhaupt möglich und wenn ja in welchen Punkten soll das helfen? ich habe selbst eine Katze aber die macht ja nicht wirklich arbeit. Habt ihr da vieleicht selbst schon mal Erfahrungen gemacht?

freue mich über eine nette Diskussionsrunde

LG

_________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helfen Haustiere bei Herzerkrankungen?
BeitragVerfasst: 9. Sep 2016, 20:27 
Offline
Tastatur-Entstauber

Registriert: 3. Dez 2014, 12:12
Beiträge: 15
Hallo Flora,

also das Haustiere jemanden aufmuntern können da bin ich fest davon überzeugt da ich selbst schon Katzen hatte, und die kleinen waren immer wieder ein Genuss wenn sie durch die Wohnung gerast sind:D. Ich habe einen Bericht gelesen bei [URL entfernt] dort wird gesagt das Hunde diejenigen sind die bei Herzerkrankungen helfen können, natürlich können sie dich nicht heilen aber man ist gezwungen mit ihnen rauszugehen. Und ich denke das wird der Hauptgrund sein warum Haustiere zur Genesung helfen können.
LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helfen Haustiere bei Herzerkrankungen?
BeitragVerfasst: 28. Sep 2016, 10:03 
Offline
Kaffeepausen Schreiberling
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2014, 19:37
Beiträge: 51
Wohnort: Lörrach
Ich danke dir für deine Antwort. :)
Dennoch muss ich mir eingestehen das wenn es soweit sein sollte bzw auch für andere.
Dann würde ich mir wohl doch lieber Betreung fachlicher Seite annehmen.
In diesem fall würde ich mir zum Beispiel hier [URL entfernt] informationen holen oder sowas. Denn ich denke das mit diesem Thema absolut nicht zu spaßen ist. Ob einem dann die Tiere wirklich weiter helfen ist die andere frage

_________________
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertolt Brecht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Helfen Haustiere bei Herzerkrankungen?
BeitragVerfasst: 13. Okt 2016, 08:53 
Offline
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mär 2016, 12:13
Beiträge: 10
Also ich schätze höchstens, weil ein Haustier wie ein Hund seinen Besitzer durch die Spaziergänge zu Bewegung zwingt und herzkranke Menschen gerade im Alter nicht alleine sind. Aber einen wissenschaftlichen Nachweis dafür gibt es wohl eher nicht.

_________________
Erfahrung ist nicht das, was einem zustösst. Erfahrung ist das, was du aus dem machst, was dir zustösst.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: